Poésie avec la météo
Accueil
Calcul Mental
Maths
Français
Devoirs
Poésie
Allemand
Anglais
Histoire
Education civique
Informatique
ECR
Sport
Arts plastiques
Classe transplantée
Chant
Sorties, activités, infos parents
Exposés
Enseignants
Correspondants
Site du CM1c

Poésie avec la météo

La météo / Das Wetter
 
Was ist das?
 
Was ist das?
Wenn's regnet, wird's nass,
wenn's schneit, wird's weiß,
wenn's friert, gibt's Eis,
wenn's taut, wird's grün,
dann können wieder Blumen blühn.
 
 
Pitsch und Patsch
 
Pitsch und Patsch !
Pitsch und Patsch !
Der Regen macht die Haare nass.
Tropft von der Nase auf den Mund
und von dem Mund dann auf das Kinn
und von dem Kinn dann auf den Bauch.
Dort ruht
der Regen sich jetzt aus...
Und springt mit einem großen Satz
Auf die Erde. Patsch !
 
 
Liebe Sonne, komm heraus
 
Liebe Sonne, komm heraus,
Komm aus dein
em Wolkenhaus,
Schick den Regen weiter,
Mach den Himmel heiter!
 
 
Auf der Wiese
 
Über die Wiese
Weht leise der Wind.
Da sitzt die Luise
Und wiegt ihr Kind.
 
 
Guten Morgen ruft die Sonne
 
Guten Morgen ruft die Sonne,
guten Morgen ruft der Wind,
guten Morgen ruft der Vogel,
guten Morgen ruft das Kind.
 
 
Drei Rosen
 
Drei Rosen im Garten,
Drei Tannen im Wald,
Im Sommer ist’s warm,
Im Winter ist’s kalt.
 
 
Wenn's regnet
 
Wenn’s regnet, wird’s nass,
Wenn’s schneit, wird’s weiß,
Wenn’s friert, gibt’s Eis,
Wenn die Sonne scheint, wird’s heiß.
 
 
Regen, Regentröpchen
 
Regen, Regentröpchen,
Es regnet auf mein Köpfchen.
Es regnet in das grüne Gras,
Da werden meine Schuhe nass.
 
 
Es regnet (1)
 
Es regnet, es regnet,
Es regnet seinen Lauf.
 
 
Es regnet (2)
 
Es regnet, es regnet,
Und alles wird nass :
Und wenn’s genug geregnet hat,
Dann hört es wieder auf.
Die Bäume, die Blumen,
Die Tiere, das Gras.
 
 
Es regnet (3)
 
Es regnet, es regnet,
Der Kuckuck wird nass.
Wir sitzen im Trocknen,
Was schadet uns das ?
 
 
Es regnet (4)
Es regnet, es regnet,
Die Erde wird nass.
Da freu’n sich die Kinder,
Da wächst auch das Gras.
 
 
Es regnet drauf und drauf
 
Es regnet drauf und drauf
Und wenn es genug geregnet hat,
Hört es wieder auf.
 
 
Regen
 
Regen, Regen,
Tropf, Tropf, Tropf.
Fällt auf meinen Kopf, Kopf, Kopf.
Fällt auf meine Beine,
Liebe Sonne scheine !
 
 
Wind
 
Wind, Wind,
Puste mal geschwind.
Die Blätter sollen tanzen gehen
Und sich froh im Kreise drehen.
Wind, Wind, Wind,
Puste mal geschwind !
 
 
Kalter Wind
Kalter Wind von Norden
Die Vögel ziehen fort,
Fliegen in den Süden,
Bis sie ermüden.
Kalter Wind von Nord,
Die Vögel ziehen fort.
 
 
Du liebe Zeit
Du liebe Zeit,
Es schneit, es schneit,
Die Flocken fliegen
Und bleiben liegen.
Wir bitten sehr :
Noch mehr, noch mehr !
 
 
Schneemann
Der Schneemann auf der Straße
Trägt einen weißen Rock,
hat eine rote Nase
und einen dicken Stock.
 
 
Ich male mir den Winter
 
Ich male ein Bild,
Ein schönes Bild,
Ich male mir den Winter.
Weiß ist das Land,
Schwarz ist der Baum,
Grau ist der Himmel dahinter.
 
 
ABC, die Katze lief im Schnee
 
ABC, die Katze lief im Schnee,
Und als sie wieder rauskam,
Da hat’ sie weiße Stiefel an.
Oh jemineh, oh jemineh,
Die Katze lief im Schnee.
 
 
Der Winter ist da !
A, a, a, der Winter, der ist da.
Herbst und Sommer sind vergangen,
Winter, der hat angefangen.
A, a, a, der Winter, der ist da !
E, e, e, er bringt uns Eis und Schnee,
Malt uns gar (zum Ze
itvertreiben)
Blumen an die Fensterscheiben.
E, e, e, er bringt uns Eis und Schnee.
 
La météo / D
© 2018 Ecole Lucie Berger de Strasbourg